O Startseite
 
Ausbildungswege
Heilpraktik 1 Jahr
Homöopathie
Prüfungsvorbereitung
Supervision für HomöopathInnen
 
Info
Über uns
Kursbeginn
Fragen und Antworten
 
Schwarzes Brett
Arzneimittelprüfung
Prüfungsfragen
Links
 
* * * *
Kontakt

Home – Das Institut

Das HIKH hat Tradition

Das „Hamburger Institut für Klassische Homöopathie und Heilpraktik“ (HIKH) bildet seit 24 Jahren HeilpraktikerInnen und HomöopathInnen aus und ist damit eine Traditionseinrichtung in Hamburg.

Seit der Gründung des HIKH im Jahre 1984 haben wir uns auf die Ausbildungen in Heilpraktik und Klassische Homöopathie spezialisiert und unser Angebot stetig weiter entwickelt.


 

Ausbildungen:

Heilpraktik 1-jährig
Klassische Homöopathie (SHZ akkreditiert)
Prüfungsvorbereitung

Fortbildungen:

Seminare
Lehrpraxis
Supervision

Unser Konzept

Die Ausbildungen am HIKH zeichnen sich durch die langjährige Erfahrung der DozentInnen in Lehre und Praxis und den Verzicht auf vordergründige Einführungen in verschiedene alternative Ansätze aus.

Unseren SchülerInnen wird fundiertes Wissen praxisorientiert und damit anschaulich und lebendig vermittelt. Somit werden HeilpraktikerInnen und HomöopathInnen ausgebildet, die aus einem umfassenden Wissen schöpfen und von den Erfahrungen ihrer DozentInnen profitieren, um selbstständig und erfolgreich zu arbeiten.


Aktuelles – Gewinnspiel

Aktuell bietet unser Partner Remedia Homöopathie GmbH ein Gewinnspiel für unsere Studenten an:

Die Verlosung wird am 30. Oktober 2016 stattfinden.


Faszination ist ansteckend

Alle DozentInnen arbeiten in eigenen Praxen, lehren und sind auch immer noch mit Freude Lernende. Wir sind sicher, dass die Faszination, die die Heilpraktik und Klassische Homöopathie auf uns ausübt, auch weiterhin auf unsere Schüler übergehen wird. In diesem Zusammenhang ist auch unser Fortbildungsangebot zu betrachten. Stetes Lernen und der Austausch von Erfahrungen sind unsere Leitmotive.

Praxisorientiertes Lernen

Schon während der Grundausbildung wird der Blick für Zusammenhänge und Besonderheiten geschärft, um ein eigenes therapeutisches Denken in Gang zu setzen. So werden unsere SchülerInnen darin geschult, die Theorie auf die Einzigartigkeit des Menschen anzuwenden, einen therapeutischen Zugang zum Patienten zu finden und individuelle Lösungen zu entwickeln. Unser Ziel ist HeilpraktikerInnen und HomöopathInnen mit fundiertem Wissen auszustatten, das sie in der Praxis umsichtig und effektiv einsetzen können.

Unsere Zielgruppe

Mit unserem Angebot wenden wir uns vor allem an Menschen, die eine anspruchsvolle sowie zeitlich und finanziell erschwingliche Ausbildung in Heilpraktik und/oder Klassische Homöopathie wünschen.

Wir laden alle InteressentInnen dazu ein, unsere Informationsabende zu besuchen, an denen Ihre Fragen hinsichtlich der Berufsbilder, der Ausbildungen, der Voraussetzungen, des Arbeitsaufwandes und der Kosten beantwortet werden.

Fortgeschrittene sind herzlich willkommen

Ob QuereinsteigerInnen, TherapeutInnen mit medizinischen Vorkenntnissen oder praktizierende KollegInnen – das Aus- und Fortbildungsangebot des HIKH mit seinen spezialisierten DozentInnen geht auf die individuellen Bedürfnisse all jener ein, die ihre therapeutischen Fähigkeiten weiterentwickeln möchten.


Das HIKH in Hamburg Ottensen

Seit 2004 befindet sich das Institut für Heilpraktik und Klassische Homöopathie in der Bahrenfelderstraße 255, im Herzen von Ottensen.

Im Laufe der Jahre hat es sich bewährt, InteressentInnen die Möglichkeit zu bieten, sich einen eigenen Eindruck der Räume, der Personen sowie der gesamten Atmosphäre am Institut zu verschaffen. Es ist deshalb nach Voranmeldung möglich, jederzeit im Institut zu hospitieren. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch, das Sie in unserem Sekretariat vereinbaren können.

Wir freuen uns auf Sie!

Monika Rommel
Carola Bias
Mirijam Vogels


  Zum Anfang der Seite  
Sitemap Bahrenfeldertraße 255 — 22765 Hamburg — 040 4321 44 86 Impressum